Unterrichtsfächer

Musikalische Früherziehung

Die Musikalische Früherziehung wird für Kinder ab dem 4. Lebensjahr angeboten. Erfahrene und pädagogisch sowie musikalisch gut ausgebildete Musiklehrer nehmen sich Ihrer Kinder an. Durch Spiele, Tänze, Singen und andere musikalische Formen macht Ihr Kind erste Erfahrungen mit Musik, Rhythmus, Instrumenten u. v. m. ...
Lehrpersonen:
Mag. Barbara Fink, Mag. Inge Pfandner, MMag. Michaela Posch

Blockflöte

Die Blockflöte wird als Hauptfach, aber auch im Kursunterricht angeboten.
Nahezu alle Lehrpersonen der Musikschule Hartberg unterrichten dieses Fach.

Violine und Viola

Die Violine und die Viola gehören zur Gruppe der Streichinstrumente und werden von MMMag. Hermine Pack unterrichtet. Schon ab einem Alter von 4 Jahren ist es möglich, dieses Instrument zu erlernen. Leihinstrumente in allen Größen sind in der Musikschule vorhanden.

Violoncello

Das Violoncello gehört ebenfalls zur Gruppe der Streichinstrumente.
Unterrichtet wird dieses Instrument von Mag. Inge Pfandner.
Schon im Alter von 5 Jahren ist es möglich, dieses Instrument zu lernen.
Die Musikschule Hartberg hat genügend Leihinstrumente zur Verfügung.

Kontrabass

Der Kontrabass ist das größte Instrument in der Streichergruppe.
Christian Berg unterrichtet dieses Instrument an der Musikschule Hartberg.
Da es auch kleinere Kontrabässe gibt, ist es möglich auch schon ab einem Alter von ca. 10 Jahren dieses Instrument zu erlernen. Leihinstrumente sind vorhanden.

Querflöte

Die Querflöte und das Piccolo gehören zur Gruppe der Holzblasinstrumente und werden von Monika Swoboda und Helmut Tomschitz unterrichtet.
Da es eigene Kinder Querflöten an unserer Schule zum Ausleihen gibt, kann man dieses Instrument schon ab ca. 6 Jahren lernen.

Oboe

Die Oboe gehört unter den Holzblasinstrumenten zu den Doppelrohrinstrumenten.
Sie wird derzeit von Alexandra Lechner unterrichtet. An unserer Schule gibt es eigene Kinderoboen um das Erlernen dieses Instrumentes für Kleinere Schüler zu erleichtern.

Fagott

Das Fagott ist ebenfalls ein Doppelrohr-Holzblasinstrument und wird von Christine Lugitsch-Strasser unterrichtet. Mit einem eigenen Kinderfagott kann man schon ab ca. 10 Jahren dieses Instrument erlernen.

Klarinette

Die Klarinette wird mit einem Rohrblatt geblasen und gehört zu den Holzblasinstrumenten. Unterrichtet wird dieses Instrument von MSDir. MMag. Alois Lugitsch, von Mag. Friedrich Borecky, von Gerhard Moser und von Mag. Heinz Steinbauer.
Schon ab ca. 6 Jahren kann man dieses Instrument erlernen. Es gibt eigene Kinderklarinetten zum Ausleihen.

Saxophon

Das Saxophon aus der Gruppe der Holzblasinstrumente wird ebenfalls mit einem Rohrblatt geblasen. Unterrichtet wird dieses Instrument von MSDir. MMag. Alois Lugitsch, von Mag. Friedrich Borecky, von Gerhard Moser und von Mag. Heinz Steinbauer.
Eigene Kindersaxophone erleichtern den Anfang für junge Musikschüler.

Trompete

Die Trompete und das Flügelhorn gehören zu den Blechblasinstrumenten und werden von Mag. Siegfried Koch und Mag. Herbert Monsberger unterrichtet. Eigene Kindertrompeten erleichtern den Einstieg für Anfänger. Schon ab ca. 5 bis 6 Jahren ist es möglich, dieses Instrument zu erlernen.

Horn

Das Horn (auch Wienerhorn) gehört ebenfalls zur Gruppe der Blechblasinstrumente. Unterrichtet wird es von Johannes Löschberger und MMag. Michaela Posch.
Auch hier gibt es eigene Kinderhörner, die den Anfang erleichtern.
Für das Volksmusizieren wird auch das Alphorn unterrichtet.

Tenorhorn

Das Tenorhorn gehört zur Gruppe der Blechblasinstrumente und wird von Mag. Siegfried Koch und Mag. Herbert Monsberger unterrichtet. Ab einem Alter von ca. 8 Jahren ist es möglich, dieses Instrument zu erlernen. Es gibt eigene Leihinstrumente für die Schüler.

Posaune

Die Posaune gehört ebenfalls zur Gruppe der Blechblasinstrumente. Unterrichtet wird die Posaune von Mag. Herbert Monsberger. Auch hier gibt es eigene Kinderposaunen, die das Anfangen schon ab ca. 8 Jahren ermöglichen.

Tuba

Die Tuba ist das größte Blechblasinstrument und wird von Mag. Herbert Monsberger unterrichtet. Auch hier gibt es eigene Leihinstrumente. Ab einem Alter von ca. 9 bis 10 Jahren ist es möglich, Tuba zu lernen.

Schlaginstrumente

Die Gruppe der Schlaginstrumente ist sehr Umfangreich. Der Musikunterricht umfasst alle Schlaginstrumente: Von der kleinen Trommel bis zur Pauke, vom Drum Set bis zum Xylophon, von sämtlichen Percussionsinstrumenten bis zur großen Trommel.
Unterrichtet werden die Schlaginstrumente von Mag. Johanna Kohl und Philipp Wilfinger. Schon ab ca. 6 Jahren ist es mögich anzufangen.

Klavier

Das Klavier gehört zu den Tasteninstrumenten und wird von Gerd Hollauf (auch Orgel), Johannes Löschberger (auch Orgel), Mag. Inge Pfandner und Monika Zingl unterrichtet.
Schon ab ca. 5 Jahren ist es möglich, Klavier zu lernen.

Keyboard

Das Keyboard gehört ebenfalls zu den Tasteninstrumenten. Unterrichtet wird es von Mag. Friedrich Borecky, Gerd Hollauf, MMag. Michael Posch und Monika Zingl.

Akkordeon

Das Akkordeon gehört ebenfalls zu den Tasteninstrumenten und wird von Mag. Friedrich Borecky unterrichtet.

Gitarre

Die Gitarre gehört zu den Saiteninstrumenten und wird von MSDir. MMag. Alois Lugitsch, Mag. Martin Mauschitz, Heidi Steinbauer und Doris Prem unterrichtet. Es gibt eigene Schülergitarre (Leihinstrumente der Musikschule), die es ermöglichen schon ab ca. 7 bis 8 Jahren mit dem Unterricht zu beginnen.

Steirische Harmonika

Die Steirische Harmonika gehört zu den Volksmusikinstrumenten. Unterrichtet wird die Steirische Harmonika von Mag. Heinz Steinbauer und Monika Zingl.

Hackbrett

Das Hackbrett gehört ebenfalls zu den Volksmusikinstrumenten und wird von Monika Zingl unterrichtet.

Zither

Die Zither gehört zu den Volksmusikinstrumenten und wird von Monika Zingl unterrichtet.

Gesang und Stimmbildung

Gesang und Stimmbildung wird von Mag. Barbara Fink unterrichtet. Alle Stilrichtungen vom klassischen Lied, bis hin zum Musicalgesang werden angeboten.

E-Gitarre und Bass-Gitarre

Die E-Gitarre und Bass-Gitarre werden von Mag. Martin MauschitzHelmut Tomschitz und Christian Berg unterrichtet.